Online Festival: April 14 - April 24, 2022

Night Caller

Regie: Chad FerrinUSA 202184 MinutenFSK 18 (ungeprüft)
Ostentor KinoMi. 06.04.202222:00Deutschlandpremiere

Im Stream

18.04.2022

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Darum geht es

Als die Hotline-Hellseherin Clementine an einem eigentlich ganz normalen Dienstabend einen weiteren Anruf bekommt, hat sie eine schreckliche Vision: Sie wird Zeugin, wie der Mann am anderen Ende der Leitung eine Frau regelrecht abschlachtet. Allen Warnungen zum Trotz folgt Clementine seiner Spur. Was sie findet ist der Wahnsinn in Person: Ein frauenmordender Psychopath treibt sein schändliches Unwesen. Dem nicht genug, sieht sie deutlich, dass der Killer genau weiß, wer sich da an seine Fersen geheftet hat.

Das solltest du wissen

Dass Nostalgie ein wichtiger Faktor in Chad Ferrins Schaffen ist, durften wir bereits erfahren. Sein neuester Streich atmet in jeder Sekunde Spätsiebziger und Frühachziger, er liebt MANIAC und genießt THE EXORZIST, dabei kennt er die Goofiness der Genrefilm-Charaktere dieser Zeit. Das alles zelebriert er konsequent in grober Körnung, sagenhafter Film-Ästhetik und mit unerbittlicher Härte. NIGHT CALLER ist ein sehr unterhaltsamer, aber auch äußerst derber Serienkillerfilm. Blutig, schräg und toll anzusehen!
Originaltitel: Night Caller
Rechteinhaber: Crappy World Films
Sprache: Englische Originalfassung
Cast: Bai Ling, Robert Miano, Susan Priver, Steve Railsback
Filmfestivals: Another Hole in the Head Film Festival, Be Afraid Horror Fest, Dracula Film Festival, MidWest WeirdFest, Peephole Film Festival

Regie

Chad Ferrin ist in Regensburg kein Unbekannter mehr. Sein herrlich nostalgischer THE DEEP ONES durfte in der Domstadt schon beäugt werden. Strikten Regeln folgt er bei seinen Filmen selten. Er erkundet das Genre weitläufig und willkürlich. Exorzismus? Schön und gut. Aber in mehr als 10000 Metern Höhe? Sowas liefert nur Ferrin ab. Dass der US-Amerikaner dafür keine Millionen-Budgets braucht, beweist er seit 25 Jahren und färbt mit Kultfilmen wie EASTER BUNNI, KILL! KILL! die Leinwände regelmäßig rot.
Night Caller, Director

Bildergalerie

Ein Projekt von
Hauptsponsor
Mitglied von
Sponsoren und Förderer
Wir woanders
Auf der Seite suchen
Nein zu Rassismus!