10th HARD:LINE Film Festival: April 6th until April 9th 2023

Frank & Zed

Regie: Jesse BlanchardUSA 202179 MinutenFSK 18 (ungeprüft)
Ostentor KinoSo. 10.04.202213:00Deutschlandpremiere

Im Stream

14.04.2022

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Darum geht es

Frank und Zed sind wandelnde Leichen. Furchtbar hässlich, doch immerhin am Leben! Grund dafür ist ihre effiziente WG. Damit ihre verrotteten Körper funktionieren, müssen sie sich regelmäßig gegenseitig zusammenflicken. Dass sie dafür Frischfleisch brauchen, nehmen die beiden Wankenden gerne in Kauf. Als jedoch ein Magistrat aus dem nahegelegenen Dorf die Bürger dazu aufstachelt, Frank und Zeds Burgruine zu stürmen, ist’s vorbei mit dem schaurigen Idyll. Eine uralte Prophezeiung steht ins Haus: Die Blutorgie.

Das solltest du wissen

Puppen und Horror, war da nicht was? Klar, Peter Jacksons Irrsinn MEET THE FEEBLES hat das „Genre“ geprägt und stand lange allein da. Doch nun kommt mit Jesse Blanchard ein Kollege ums Eck und setzt dem Ganzen die Krone auf. Denn hier bleibt kein Körperteil auf dem anderen, kein Schädel ist zu schade, um ihn nicht zu entzweien. Blanchards Handpuppenwahnsinn ist ein Gematsche vor dem Herrn und zudem das vielleicht Charmanteste, was der gemeine Gorehound in diesem Jahr sehen wird.
Originaltitel: Frank & Zed
Rechteinhaber: Puppetcore
Sprache: Englische Originalfassung
Cast: Trickfilm
Filmfestivals: Brooklyn Horror Film Festival, Bucheon International Fantastic Film Festival, Fantaspoa Film Festival, Neuchâtel International Fantastic Film Festival, Popcorn Frights Festival, Razor Reel Flanders Film Festival

Regie

Wollte man Jesse Blanchard mit einem Song beschreiben, dann wohl am ehesten mit „Master of Puppets“ von Metallica. Der Regisseur nimmt das filmische Handwerk wörtlich und lässt die Handpuppen tanzen. Schon 2011 zeigte er mit seinem Kurzfilm SHINE 3D, worauf es ihm ankommt: handgemachte Effekte, schwarzer Humor und jede Menge Kunstblut. Wurde der dreiminütige Kurzfilm-Wahnsinn noch innerhalb von zwei Monaten gedreht, so dauerte die Produktion von FRANK & ZED ganze sechs Jahre.
Frank & Zed, Director

Publikumspreis

Frank & Zed wurde beim HARD:LINE Festival 2022 von unserem Publikum auf den 2. Platz (4.23 Punkte) in der Kategorie Langfilme gewählt.

Bewertet wurde im Fünf-Punkte-System (1 = Nope!, 5 = Yeah!)

Bildergalerie

Ein Projekt von
Hauptsponsor
Mitglied von
Sponsoren und Förderer
Wir woanders
Auf der Seite suchen
Nein zu Rassismus!