9th HARD:LINE Film Festival: April 6 - April 10, 2022

Found

Regie: Scott SchirmerUSA 2012103 MinutenFSK 18 (ungeprüft)
WintergartenSa. 27.09.201416:00Deutschlandpremiere

Darum geht es

Die Schule ist für manche Fünftklässler der blanke Horror. Auch für den zwölfjährigen Marty haben die Klassenkameraden wenig übrig. Gehänselt und ausgebootet ziehen sich er und sein Kumpel zurück in die düstere Welt der Comics und Horrorfilme. Da ist das Zimmer des großen Bruders eine wahre Fundgrube. Was Marty jedoch in Steves Wandschrank findet, lässt ihm das Blut in den Adern gefrieren und um sein Leben fürchten. Steve ist ein bestialischer Serienkiller und eine Gefahr für alle!

Das solltest du wissen

Ganz selten gelingt es einem Film ohne jegliches Budget aus seiner Not eine Tugend zu machen. Ebenso selten – gleich ob Indie-Produktion oder Mainstream – bleiben Filme im Kopf. Der „Geheimtipp“ von über 40 internationalen Festivals diskutiert das Verhältnis zwischen realer und fiktionaler Gewalt und ist Coming-of-Age-Drama und Horrorfilm zugleich. Fernab jeglicher Konvention ist Scott Schirmers Erstling in erster Linie ein äußerst abartiger und kontroverser Beitrag zum Erwachsenwerden.
Originaltitel: Found
Rechteinhaber: One Eyed Films
Sprache: Englische Originalfassung
Cast: Gavin Brown, Ethan Philbeck, Phyllis Munro
Filmfestivals: Another Hole in the Head Film Festival, Eerie Horror Fest, Nevermore Film Festival, Terror Molins, Toronto After Dark Film Festival

Regie

Scott Schirmer arbeitet und lebt in Bloomington im US-Bundesstaat Indiana und hat nach seinem Studium einige Kurzfilme abgedreht. Sein Langfilmdebüt FOUND wurde auf über 40 internationalen Filmfestivals gezeigt und mit 15 Awards für den besten Film ausgezeichnet. Derzeit arbeitet er zusammen mit Vincent J Guastini (u.a. Makeup in DOGMA, DOOM, I AM LEGEND) am Gemeinschaftsprojekt HELLEVATOR MAN, das voraussichtlich im nächsten Jahr fertiggestellt wird.
Found, Director

Bildergalerie

Ein Projekt von
Hauptsponsor
Mitglied von
Sponsoren und Förderer
Wir woanders
Auf der Seite suchen
Nein zu Rassismus!