9th HARD:LINE Film Festival: April 6 - April 10, 2022

Habit

Regie: Simeon HalliganGroßbritannien 201792 MinutenFSK 18 (ungeprüft)
Ostentor KinoDo. 27.09.201823:00Directors SpotlightDeutschlandpremiere
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Darum geht es

Das Leben ist kein Spaß für Michael. Während er zwischen Pub und Arbeitsamt tingelt, trifft er Lee. Mutig und angriffslustig präsentiert sich die junge Frau, und doch ist auch sie arg gebeutelt und taucht bei Michael unter. Im Gegenzug verhilft sie ihm zu einem Job in einem sehr privaten Nachtclub. Hinter verschlossenen Türen dringt hier nichts nach außen. Was kommt, bleibt. Als ein Kunde brutal ermordet wird, betritt Michael eine Welt aus Macht und Tod… und dem unstillbaren Hunger nach Fleisch!

Das solltest du wissen

Eine Symphonie aus Licht, Schatten und Dreck. Stilsicher wandelt Simeon Halligan durch die Gassen Manchesters und zeigt uns die Stadt, wie wir sie noch nicht gesehen haben. HABITS düstere Welt ist Horrorfilm, Thriller und Neo-Noir zugleich – ein Kannibalenfilm, der uns mit einer bösartigen, beinahe nihilistischen Wucht ins Gehirn hämmert, dass der Mensch das einzig wahre Monster ist. Diese britische Hommage an Dario Argento sollte jeder Fan harter Genrekost gesehen haben.
Originaltitel: Habit
Rechteinhaber: Not A Number
Sprache: Englische Originalfassung
Cast: Jessica Barden, Elliot James, William Ash, Roxanne Pallett
Filmfestivals: Abertoir Horror Film Festival, Celluloid Screams, Lund International Fantastic Film Festival, Mayhem Film Festival, New York City Horror Film Festival, Night Visions Film Festival, Terror Molins

Regie

Simeon Halligan ist nicht nur Regisseur, sondern auch ein ausgewiesener Genrekenner, der seit rund 10 Jahren als Festivalleiter des Grimmfest in Manchester den Menschen das Fürchten lehrt. Seine Genrekenntnis ist offensichtlicher Referenzpunkt in seinen Filmen. So versucht er stets, neue Perspektiven auf klassische Stoffe zu werfen. Seine aktuelle Arbeit HABIT wurde auf unzähligen namhaften Festivals gezeigt und gefeiert. Derzeit arbeitet er an seinem neuen Film THE BESIEGED.
Habit, Director

Unsere Gäste bei der Filmvorführung

Simeon Halligan, Rachel Richardson-Jones

Traditionell lädt das Festival zum Directors Spotlight und meist ist es uns gelungen, die Künstler nach Regensburg zu holen. Wir freuen uns, dass Simeon Halligan zusammen mit seiner Gefährtin und Produzentin Rachel Richardson-Jones nach der Deutschlandpremiere von „Habit“ zum Q&A bereitstanden, um Einblicke in seine Arbeit zu geben.

>> Zum aufgezeichneten Interview geht es hier!

Bildergalerie

Ein Projekt von
Hauptsponsor
Mitglied von
Sponsoren und Förderer
Wir woanders
Auf der Seite suchen
Nein zu Rassismus!