10th HARD:LINE Film Festival: Coming in April 2023

Lichi Hikari Club

Regie: Eisuke NaitôJapan 2015115 MinutenFSK 18 (ungeprüft)
Ostentor KinoSa. 24.09.201614:00
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Darum geht es

Erwachsene sind korrupt und verlogen! Niemals werden die Mitglieder des Lichi Hikari Clubs dieser verzweifelten Welt angehören. Vielmehr wird die Jugend der neun jungen Männer den verdorrenden Dreck von der Bildfläche wischen. Zehn Gebote sollen das regeln – zehn Gebote die um jeden Preis befolgt werden müssen! Um ihre Perfektion rein zu halten, schafft die Bande einen hünenhaften Roboter, der ausgesandt wird, um ein makelloses Mädchen zu finden… und damit das Verderben der Welt einzuleiten!

Das solltest du wissen

Basierend auf der Manga-Reihe von Usamaru Furuya hat Regisseur Eisuke Naitô eine alptraumhafte Vision jugendlichen Leichtsinns entworfen. Hier treffen DIE SCHÖNE UND DAS BIEST und DIE 120 TAGE VON SODOM aufeinander und kreiert dabei ein brutales und unterhaltsames Splattermärchen mit einem eigentümlichen Drive. Die beinahe beschwingte Inszenierungslust zieht seine Zuschauer sofort in den Bann und lässt dabei fast vergessen, dass LITCHI HIKARI CLUB von kritischer Intelligenz nur so strotzt.
Originaltitel: Raichi Hikari kurabu
Rechteinhaber: MFA+ FilmDistribution
Sprache: Original mit Englischen Untertiteln
Cast: Kisetsu Fujiwara, Yûki Furukawa, Junya Ikeda, Shôtarô Mamiya
Filmfestivals: Busan International Film Festival, Japan Filmfest Hamburg, Morbido Film Festival

Regie

Bereits mit seinem Debüt-Film LET’S MAKE THE TEACHER HAVE A MISCARRIAGE CLUB hatte Eisuke Naitô die existenziellen Ängste Jugendlicher und daraus resultierende Obsessionen als zentrales Thema. Dabei steht Provokation hoch im Kurs und das hat sich auch mit seinem aktuellen Film nicht geändert. Die äußerst diskutable Herangehensweise des Regisseurs macht deutlich, dass man Japan als Filmland nicht abschreiben darf. Naitôs Arbeiten sind spannend, kontrovers und leider sehr aktuell!
Lichi Hikari Club, Director

Bildergalerie

Ein Projekt von
Hauptsponsor
Mitglied von
Sponsoren und Förderer
Wir woanders
Auf der Seite suchen
Nein zu Rassismus!