10th HARD:LINE Film Festival: April 6th until April 9th 2023

Slapface

Regie: Jeremiah KippUSA 202185 MinutenFSK 18 (ungeprüft)
Ostentor KinoSa. 09.04.202216:00Deutschlandpremiere
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Darum geht es

Für Lucas und Tom ist nichts wie es war. Die Welt ist verrückt und mit ihr auch das gesamte Umfeld der beiden Brüder. Nach dem Tod der Eltern versuchen sie, sich durchs Leben zu boxen und jeder der beiden geht damit anders um. Lucas wird zum klassischen Problemkind in der Schule und Tom sucht sein Heil im Alkohol. Ein Spiel hält sie zusammen: Slapface. Schlag so fest zu wie du kannst, dann schlage ich… Dem nicht genug, lauert ein dunkles Wesen im Wald und hat die beiden fest im Blick. Vor allem Lucas.

Das solltest du wissen

Monster und Kinder. Kinder und ihre Entwicklung. Diese Motive hat man schon in den unterschiedlichsten Ausprägungen gesehen. Zum Beispiel als äußerst fiese Variante in FOUND mit dem SLAPFACE mehr gemeinsam hat, als es zunächst scheint. Ultraharter Splatter? Nope, den braucht es hier nicht. Vielmehr ist es die Düsternis und Hoffnungslosigkeit von PYEWACKET, die sich hier verbreitet. So entsteht ein fieser, aber auch bewegender Genre-Indie, der gekonnt mit Motiven und Zuschauern spielt.
Originaltitel: Slapface
Rechteinhaber: Tiberius Film
Sprache: Englische Originalfassung
Cast: Liebe Barer, Mirabelle Lee, Mike Manning, August Maturo
Filmfestivals: FrightFest, GrimmFest, Razor Reel Flanders Film Festival, Terror Molins

Regie

Der in New York lebende Jeremiah Kipp hat sich über die Jahre einige Merker ins Kerbholz geritzt. So findet man eine Vielzahl von Kurzfilmen in seinem Portfolio, an denen er sowohl als Produzent wie auch als Regisseur arbeitete. Daneben sind Credits als Drehbuchautor gelistet und selbst als Schauspieler war er tätig. In seiner über 20-jährigen Karriere konnte er wichtige Erfahrungen sammeln, die ihm bei der Umsetzung seiner Filme helfen. Wichtig für einen Indie-Regisseur! Das Ergebnis spricht für sich!
Slapface, Director

Bildergalerie

Ein Projekt von
Hauptsponsor
Mitglied von
Sponsoren und Förderer
Wir woanders
Auf der Seite suchen
Nein zu Rassismus!